Aus ALT mach NEU

Bereits 2011 habe ich dieses Bild gemalt. War mal was anderes: Immerfort an einer Stelle stehend bedeutete dies auch, daß ich viele Radler hier sehen und ein Stück weit beobachten konnte. Irgendwie wollte aber das Bild nicht wirklich gelingen. Ich war wohl nicht in der richtigen Stimmung. Wollte aber unbedingt diesen, meinen Berg malen…. Das Ergebnis fand ich zu keinem Zeitpunkt wirklich befriedigend und das Schlimmste war: Ich fand es einfach langweilig. Und heute, am 24. April 2020, mitten in der Corona-Krise, kam mir beim Frühstück die Idee, was ich daran ändern müsste. Es war dann erst das zweite Mal, daß ich ein Bild übermalte. Vom Ergebnis bin ich wirklich angetan, auch wenn es fast ein wenig zu realistisch gemalt wurde ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.