Wald

Wir haben im Atelier meiner Lehrerin z.Zt. das Thema Wald. Genaugenommen hei0t es eher ‚Waldräume‘. Wir werden angehalten, unseren Bildern Tiefe und Raum zu geben. Dazu gibt es natürlch einige Möglichkeiten. Damit habe ich an sich keine großen Probleme, dafür habe ich eine andere große Herausforderung: Es ist das Aquarellieren an sich. Es macht einen gewaltigen Unterschied, ob man wie hier ein Aquarell oder an der Staffelei in Acryl auf Leinwand malt. Beide Techniken haben natürlich jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile. Das hier gezeigt Bild ist noch nicht fertig, sondern ist im Stadium nach einer guten Stunde Malerei. Bin selbst schon ganz gespannt auf das Endergebnis, aber es gefällt mir auch jetzt schon ganz gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.